[Datenschutz]
Der Fawas WäscheabwurfschachtGenießen Sie ein aufgeräumtes Bad oder ein aufgeräumtes Schlafzimmer, denn die Praxis zeigt, dass alle Familienmitglieder die eigene, gebrauchte Wäsche freiwillig und selbstverständlich in den Wäscheabwurfschacht einwerfen.

Einfach ab mit der schmutzigen Wäsche in den Fawas Wäscheabwurfschacht und hinunter zur Waschmaschine!

Die Einwurföffnung wird am besten im Bad oder im Elternschlafzimmer geplant. Praktisch ist auch eine zentrale Stelle im Flur, die von allen Bewohnern einer Etage gut erreicht wird.
Fawas International: Polen | Deutschland | Österreich